Herzlich willkommen bald Herbstzeit 2020!

...sind hier alle Fans der wunderschönen Weine aus dem Piemont, dem Veneto und einem Puglieser. Dies nun schon seit über 25 Jahren!

 

Falls Sie mich noch nicht genauer kennen, finden Sie weiter unten Details und genauere Infos zu meinen Angeboten.

Willkommen in der Gilde der Geniesser! Falls es nicht schon längst Ihre Überzeugung ist: Verstehen Sie Geniessen als Lebenshaltung, als die Wissenschaft vom Entdecken und Auskosten der vielen Köstlichkeiten dieser Erde. Oder wie es ein Grossätti auf den Punkt brachte: «Das Leben ist zu kurz, um billigen Wein zu trinken.» Wobei der feine Unterschied zwischen billig und günstig erkannt sein will ...

Übrigens: Haben Sie heute Ihr Leben schon genossen?

1993 haben Christoph und ich angefangen, ein paar Kartons offiziell aus dem Piemont zu importieren und die Firma Weine für Geniesser gegründet.

1995 konnten wir den Gfrüüri-Keller von der Familie Fritz & Elisabeth Suter, sel. - den damaligen Besitzern des Restaurants Wiesental, da sie diesen Raum selber nicht mehr benötigten. Früher wurde hier tatsächlich mit riesigen Eis-Stangen von den Brauereien gekühlt.

 


Auch wenn wir mittlerweile (& momentan) praktisch keine Zeit mehr für schöne, genussvolle Piemont-Reisen haben, werden wir immer wieder Freude haben, mit Euch die typischen Piemonteser anlässlich einer Degustation, eines LadiesEvenings oder eines sonstigen GeniesserAbends zu öffnen und zu geniessen!

 

 

Wir freuen uns auf Euch! Dany & Christoph.


Wein des Monats

  

Bereit für den 

kommenden 

Herbst? -

oder sagen wir ihm lieber

Indian-Summer?

 

Eigentlich war eine Sommer-Party vorgesehen?...

Nun, ist alles anders!?

Flexibel müssen wir bleiben und abwarten, wie und wann sich alles noch zum GUTEN wenden wird!

 

Wie schon mal erwähnt; die Vorfreude ist ja bekanntlich die Schönste!

 

...und auf einen schönen, gemütlichen Herbst-Abend können wir uns ja auch freuen!

 

Ein wunderschöner Barolo? - vielleicht sogar einmal eine Magnum öffnen und mit ein paar Freunden geniessen??

 

Oder siehe Foto, ein im Barrique ausgebauter Barbera?

 

 

 

   

 

...oder der kleine Bruder?...

Der Granera Alta, 

auch von Cascina Chicco, Jahrgang 2018 - etwas leichter - aber für den feinen Gaumen ebenso genüsslich!

...und sehr bekömmlich ;-)

- auch für das Portemonnaie!



Fragen?

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.